ANLEITUNG FÜR DIE HERSTELLUNG
VON HÄKELWELLENMUSTERN

Die Kunst des Geschirrs hat sich im Laufe der Zeit weiterentwickelt. Einfache Designs ersetzten komplexe. Häkeln erlaubt es Menschen, ihre eigene Persönlichkeit zu tragen. Es kann unendlich viele Muster haben, die auf der persönlichen Vorstellungskraft basieren. Alles, was Sie brauchen, ist eine freie Vorstellungskraft und eine Nische, um zu wissen, was Ihnen passt. Es gibt nichts Schöneres als eine Häkelarbeit, denn hier finden Sie ein paar grundlegende Tipps zum Häkeln der Weste.

  1. SYMETRIE, SYMETRIE, SYMETRIE – Häkeln geht es um Berufung. Das Experimentieren mit unsymmetrischen Mustern mag kreativ erscheinen, ist aber immer eine schlechte Idee. Häkeln Sie Westen Muster ist etwas, das für das Auge angenehm sein sollte. Und das Auge liebt Symmetrie, vor allem in Geschirr, wo Muster sehr komplex sind. Die Schönheit dieser komplexen Muster liegt in der Einfachheit, weshalb Symmetrie so wichtig ist.
  1. STARTEN MIT DEM CENTRE- Während das Erstellen von Häkelwestenmustern zu Beginn komplex erscheinen kann, ist es wirklich einfach, wenn Sie in der Mitte beginnen und sich umarbeiten. Das Mischen von Mustern ist auch einfach, wenn Sie das Zentrum kennen, an dem Sie arbeiten.
  1. FARBE – Wenn Sie sich für ein einfarbiges Muster entscheiden, wählen Sie eine tiefe, dunkle Farbe. Wenn Sie wieder Farben mischen möchten, ist die Symmetrie sehr wichtig. Spielen Sie mit hellen Farben im Inneren Ihres Musters und versuchen Sie, Ihre Farbe zu verringern, wenn Sie sich von der Mitte weg bewegen. Ein alternatives Farbmuster kann den Beute in Ihnen aufstacheln.

Jemand hat zu Recht gesagt: „Dein Körper ist wie eine leere Leinwand, auf der man sich die Freiheit nehmen kann, sie zu malen.“ Dieses Sprichwort wird jetzt befolgt und ernst genommen. Das Konzept der Körperkunst ist im Trend und es ist eine Wut im Modekreis. Es ist eine künstlerische Fähigkeit, bei der innovative Designs auf die Haut gedruckt werden können. Tragen Sie ein flippiges Zeichen oder ein schönes Herz an Hand, Nacken oder Beinen.

Die Begeisterung bei Jugendlichen, vor allem bei Musikern, Künstlern und Menschen, die mit dem kreativen Feld für die Herstellung von Bildern verbunden sind, ist sehr hoch. Diese Designs fügen dem Träger, der sie trägt, ein Gefühl von Spunk, Mystik und Haltung hinzu. Für viele ist es eine Lebenseinstellung, da sie diese Bilder gerne mit einer bestimmten Haltung tragen.

Jetzt gibt es eine ganze Branche für Körperkunst. Es gibt Fachleute, die als Meister in diesem Kunstbereich gelten. Ein Element der Welt der Mode- und Schönheitskörpergestaltung geht Make-up noch einen Schritt weiter. Man braucht tolle Skins und einen stabilen Kopf, um Bilder auf die Haut zu zeichnen und gute Ergebnisse zu erzielen.

Es gibt temporäre Bilder, die man machen kann, oder permanente Designs, die für die Ewigkeit bleiben. Menschen, die sich dafür entscheiden, Bilder auf der Haut zu machen, bevorzugen langlebige Bilder. Dies können nur Initialen eines geliebten Menschen oder ein Symbol für Gott oder Blume sein. Das Angebot ist breit und unbegrenzt. Diese Designkünstler haben sehr kreative Ideen.

Möchten Sie eingefärbt werden? Versuchen Sie diese einfachen Tipps:

  • Nachdem Sie sich dazu entschlossen haben, eingefärbt zu werden, beginnen Sie damit, ein Design oder ein Muster auszuwählen, das auf die Haut gezeichnet werden soll.
  • Suchen Sie ein gutes Studio oder einen Fachmann, der in der Nähe bekannt ist. Hüten Sie sich vor Betrügern, da diese die Haut schädigen können.
  • Seien Sie mental bereit, die Tortur zu durchlaufen, da dies eine schmerzhafte Aufgabe ist.
  • Entscheiden Sie auch, für welchen Körperteil Sie das Bild wünschen - wie Handfläche, Bauch, Handgelenk, Rücken oder Schulter. Es hängt alles davon ab, wo man es zur Schau stellen will.
  • Es gibt verschiedene Stile zur Auswahl. Man kann sich für auffällige, indische, abstrakte, religiöse Sternzeichen entscheiden.
  • Entscheiden Sie sich für vollständige grüne oder schwarze Konturen oder fügen Sie ein wenig Farben hinzu, um ein wenig trendy zu wirken.
  • Fragen Sie nach dem Preis pro Zoll, da dies eine kostspielige Angelegenheit ist. Anstatt sich für größere und kühnere Drucke zu entscheiden, entscheiden Sie sich für kleine Designs und schauen Sie sich an, wie es mit der Gesamtpersönlichkeit übereinstimmt.
  • Wenn Sie nach Goa oder in ein anderes Küstengebiet reisen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Designkünstler zu finden. Es gibt viele von ihnen am Strand, die diesen Service angesichts der Nachfrage von lokalen und globalen Touristen anbieten.

Finden Sie sie online:

Ein kurzer Blick online und man wird verschiedene Künstler finden, die sich durch diese Kunst auszeichnen und es ist am besten, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, um eingefärbt zu werden.

[gallery columns="4"]