Baby CROCHET-MUSTER FÜR IHREN
  BABYS

Es gibt eine Reihe von Babyartikeln, die Sie mit Häkeln herstellen können. Dazu gehören Decken, Kapuzen, Stiefeletten, Handschuhe und Handschuhe. Mit etwas Erfahrung mit Häkeln können Sie diese innerhalb weniger Tage oder länger einholen. Die meisten Crotchetier sind an die Grundstiche gewöhnt und der Übergang zu anderen komplexen Stichen kann anstrengend sein, aber mit ein wenig Interesse und Zeit können Sie beim Sticken verschiedener Stiche besser werden. Hier sind ein paar Stiche, mit denen Sie die Gegenstände Ihres Babys ausprobieren können.

Tunesischer einfacher Stich

Der tunesische einfache Stich ist nicht so einfach, wie er sich anhört, obwohl er für Anfänger sehr gut machbar ist. Es ergibt ein sehr schönes Korbmuster. Mit diesem Stich können Sie Ihrem Baby eine Decke oder sogar einen Hut machen.

Amigurumi-Muster

Das Amigurumi-Muster ist bei Kindern sehr beliebt. Sie können dies auch als Baby-Häkelanleitung verwenden. Es produziert sehr schöne unbelebte Kreaturen wie Spielzeug und Puppen. Durch das Erlernen des Amigurumi-Musters können Sie Ihrem Baby viele Spielartikel geben, die leicht zu waschen sind und für seine Verwendung sicher sind.

Sonnenblume-Häkelanleitung

Das Häkelmuster mit Sonnenblumen sowie viele andere Blumenmuster sind ideal für Häkelanleitungen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dieses Muster zu erstellen. Sie können zuerst ein Deckchen für das Zentrum der Blume machen und dann die Blätter rund um das Deckchen mit einer anderen Heftmethode herstellen. Die gesamte Arbeit kann verwendet werden, um Gegenstände wie Babyschuhe, Hüte und Decken zu dekorieren.

Mit diesen 7 Tasten können Sie das ideale Smokey Eyes Make-up herstellen, um herauszufinden, wie Sie Ihre Augen herausziehen können, ohne übermäßig zu viel zu tun.

  • Zuallererst möchte ich ein paar Vorschläge machen:
  • Verwenden Sie Augenfarben, die am besten zur charakteristischen Unterströmung Ihrer Haut passen.
  • Das beste rauchige Auge überträgt Wärme.
  • Wenn Ihre Haut kühl ist, sehen die Adern in Ihren Unterarmen blauer aus, Sie sollten kühle Farbtöne wie Grautöne zu Schwarz schütteln.
  • Wenn die Venen in Ihren Unterarmen grüner aussehen, ist der Ton warm und Sie müssen die Bräune zu dunklen Bräunen schütteln.
  • Jetzt mit dem Smokey Eyes Look
    1. Richten Sie Ihre Augen auf:

    Sie müssen zunächst eine angenehme Basis schaffen, um Ihre Lidschattierung herzustellen. Im Allgemeinen empfehle ich die Verwendung einer ersten Augenphase, da dadurch die Lidschattierung verstärkt wird und die Lidschatten vor Faltenbildung und Verschmieren geschützt werden. Ich liebe es, die erste Stufe des Mary Kay-Auges zu nutzen, weil ich es konsequent benutze, und es dauert 6 bis 8 Monate.

    1. Füttere deine Augen:

    Zeichnen Sie die obere und untere Kante mit einem Ösenstift. Verwenden Sie eine dicke Linie am höchsten Punkt des Auges und machen Sie eine kleine Linie darunter, wobei Sie sorgfältig darauf achten, dass Sie in die Wimpernlinie gehen.

    1. Einschließlich Schatten:

    Mit einem gezeichneten Lidschattenpinsel die Kanten der Bleistiftlinie verkleinern und schmieren. Ein Smokey-Auge passt zu einer helleren Basis mit der dunkleren Tönung; Ich neige zu einer Creme-Schattierung für meine Basis, da ich ein cooler Ton bin. Abhängig von Ihrem Hautton, warm oder kühl, unterscheiden sich diese Farbtöne. Schwenken Sie einen leichten und / oder schimmernden Schatten über die Spitzen bis zu Ihrem Schläfenknochen. Unter Verwendung des dunkleren Lidschattenschattens mischen Sie die Schattierung beginnend an der Wimpernlinie ein und mischen die tiefen Schattierungen an der Falte. Machen Sie einen Punkt, um die Schattierung in die Wimpernlinie zu mischen, damit der Eyeliner verschwindet. Der wichtigste Schlüssel hier ist das Mischen, Mischen und Mischen.

    1. Wimperntusche:

    Fügen Sie mehrere Abdeckungen der Mascara hinzu, um einen größeren Effekt zu erzielen. Sie müssen ein paar Abdeckungen Mascara auftragen, damit die Wimpern dick und schwach sind.

    1. Aufräumen:

    Beseitigen Sie jeden Schatten, der unter das Auge gefallen ist. Machen Sie einen Punkt, um die ausgebreiteten Zonen zu bereinigen.

    1. Bronzer:

    Verwenden Sie einen schimmernden Bronzer, um Ihrem Gesicht mehr Wärme zu verleihen. Tragen Sie die Schattierung auf die Früchte Ihrer Wangen und die Verlängerung Ihrer Nase auf. Sie können Ihren Bronzer auch um den Hals und die Docollet-Zone verwenden.

    1. Lippen:

    Mit nackten Lippen abschließen. Beim Auftragen von fester, dynamischer Kosmetik müssen Sie, genau wie bei Smokey Eyes, die Aufmerksamkeit entweder auf Ihre Augen oder Ihre Lippen richten, niemals beides.

    [gallery columns="4"]