Crochet Pattern Reindeer Tealight holder

Crochet Pattern Imp Dwarf – Imp Fuzzybeard and Shaggy – English

Ihre Füße brauchen auch Schutz vor Kälte und ein Gefühl von Wärme. Viele Leute denken, dass die gestrickten oder gehäkelten Socken Ihre Füße heiß halten. Das Häkeln mag zwar kompliziert und entmutigend sein, aber dies ist der logischste Gegenstand zum Häkeln.

Als Nächstes entscheiden Sie sich für Ihr Garn und die Garnqualität, die Sie zum Häkeln eines Paares benötigen. Meistens hängt die Menge stark von der Stärke des Garns und der Größe der Socke ab. Je nach gewähltem Muster kann es dicker oder dünner sein.

Für die anderen Tücher gibt es zahlreiche Farben, auch für die Socken. Das Häkeln eines Sockenmusters ist ziemlich einfach, sobald Sie die Techniken kennen; Sie können es in wenigen Stunden gestalten und an Ihre Freunde verschenken.

Wenn Sie es zum ersten Mal anstarren, benötigen Sie geeignete Materialien. Für den Standardfußbereich reichen zwei Garnkugeln. Vergessen Sie nicht, Häkelnadeln zu kaufen, ohne dass Sie nichts tun können.

Wenn Sie die Grundlagen kennen, wissen Sie wahrscheinlich auch, wie Sie den Haken halten. Ihr Daumen und Ihre Indexfigur sollten den flachen Abschnitt des Hakens halten. Dann mit der linken Hand das Garn einfädeln. Dies ist eine Möglichkeit, es zu halten, aber Sie können Ihren eigenen Stil übernehmen, um es zu halten.

Zeichnen Sie alle Maße auf, um die genaue Größe zu erhalten, und notieren Sie auch Länge und Breite. Messen Sie nun die Ferse und messen Sie die Hälfte der Fußbreite.

Beginnen Sie die Arbeit in einer fortlaufenden Reihe um die Socke in Zylinderform und fügen Sie den letzten Stich nicht zusammen. Bleiben Sie rund um die erste Masche herum. Nun ist es Zeit, den Zeh zu häkeln. Nehmen Sie das genaue Maß und bewegen Sie die Nadel in dieser Form. Um die Rückseite der vorherigen Maschen herum intakt bleiben, in den nächsten 6 Maschen einzeln häkeln. Auf diese Weise entsteht eine ovale Form. Erhöhen Sie die Anzahl der Einzelhäkeln, um die genaue Breite zu erhalten.

Komm jetzt zur Fußseite. Fahren Sie mit dem vorherigen Einzelhäkeln fort und formen Sie eine zylindrische Form. Stellen Sie sicher, dass die Nummer der Reihe auf der Vorder- oder Rückseite gleich ist. Andernfalls kann Ihr Muster beschädigt werden und es muss möglicherweise noch einmal gehäkelt werden.

Betrachten Sie nun die Ferse. Es ist auf der hinteren Hälfte der Socke gemacht. Häkeln Sie es, bis Sie die gewünschte Länge haben. Die Ferse erscheint wie eine Sanduhr und erscheint oben und unten breit und bleibt in der Mitte wiegen. Stichseite der Ferse. Sie sind alle eingestellt. Setzen Sie Ihre Füße ein und überprüfen Sie die Größe.

[gallery columns="4"]