Die stilvolle und freche
  Frisur der 1920er Jahre

Warum 1920? Nun, dies war eine Zeit, in der Änderungen in der Haarmode stattfanden, die nur als umstritten bezeichnet werden können. Dies hat Änderungen in der amerikanischen Kultur und auch in allen Kulturen weltweit vorgenommen. Die berühmteste Frisur dieser Zeit ist als Bob bekannt. Dies begann mit dem stumpfen Schnitt, der an der Unterseite des Ohrs ausgerichtet war, und geht rund um den Kopf. Die Hauptmenschen dieser Frisur waren die Personen im Alter von 20 Jahren. Sie machten verschiedene Änderungen am normalen Bob, darunter Dauerwelle, Kräuseln und sogar das Ändern der Haarfarbe. Frauen mit einem Bob wirkten kühner. Viele glaubten, dass das Halten von kurzen Haaren für Frauen sie kraftvoller und kühner aussehen ließ. Dies veränderte die Art und Weise, wie Frauen ihre Kleidung trugen, und verkürzte sie. Das war etwas Besonderes an der Frisur der 1920er Jahre.

Die Entwicklung der Frisur der 20er Jahre

Im Jahr 1923 wurde als junge Frisur der junge Junge eingeführt. Hier wurden die Haare im Nacken in V-Form geschnitten und viele aufgeteilte Locken sowie Wellen an den Seiten. Die Stile brachten den Anfang einer neuen Branche, die Schönheitsindustrie. Innerhalb von etwa 5 Jahren gab es etwa 5000 Friseursalons, die sich öffneten. Innerhalb eines Jahres lockten über 20.000 Frauen mit einem neuen Look und Stil. Das war alles nötig, die Leute wollten etwas anderes und das haben sie auch bekommen. Es gab einige Geschäfte, die den Leuten nur verschiedene Arten von Bob geben würden. Viele Frauen begannen, mit den weicheren und feminineren Versionen des Bob zu experimentieren.

Warum der Bob?

Es gab viele verschiedene Frisuren des Genres und warum konzentrieren wir uns nur auf den Bob. Dies liegt an der Tatsache, dass man sich die Frisur ansehen muss, die viele Menschen verändert hat. Die andere Variante des Bob war die Marcel-Welle. Dies wurde von einem französischen Friseur kreiert, der den Stil wesentlich von dem einfachen Bob unterschied.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie man den Bob verändern kann. Zu dieser Zeit gab es viele verschiedene elektrische Lockenstäbe. Durch die Lockenstäbe konnten die Bobs leicht erstellt werden. Zu dieser Zeit begannen die Menschen jedoch, elektrische Bügeleisen zu verwenden. Dies war die größte Änderung, da bei den vorherigen Versionen die Bügeleisen über dem Ofen erhitzt werden mussten, um für Haare verwendet zu werden. Viele Menschen erlitten durch den Erwärmungsprozess Verbrennungen. Die elektrischen Versionen machten den Curling-Prozess umso sicherer.

Versuchen Sie zur Abwechslung mal eine Frisur der 20er Jahre, und Sie könnten einen Look drastisch ändern.

In dieser modernen, verschmutzten Welt kann man kaum Kopfhaare bekommen, aber es stimmt auch, dass einige von ihnen volle Haare haben. In diesem Fall müssen die Haare gleichzeitig gezähmt werden, wenn Sie Ihr Baby mit einem schicken Look sehen möchten. Dann benötigen Sie einige Stirnbänder. Wenn es aus Häkeln besteht, ist es perfekt, um Ihr Haar nach dem Gebrauch zu kontrollieren Du siehst weiblicher aus. Diese Mädchen Stirnbänder sind einfach zu bedienen. Diese sind dehnbar, so dass Sie sie nach Ihrer Wahl einstellen können. Kleine Mädchen sehen sehr niedlich aus, wenn sie gehäkelte Stirnbänder tragen.

Regenbogenfarben häkeln Stirnbänder

Es gibt viele Accessoires, die auf dem Markt erhältlich sind. Sie möchten Ihre Tochter schmücken und diese Stirnbänder sind der neueste Trend in der Modewelt. Sie können diese gehäkelten Stirnbänder für Ihr Kleinkind verwenden, oder Sie können es für Ihr kleines Mädchen verwenden, aber wo immer Sie es verwenden möchten, gibt es Ihrer Tochter einen schlauen Blick. Sie können Regenbogenfarben in diesen Häkelstirnbändern erhalten. Sie können auch ein Design für diese Stirnbänder erhalten. Manchmal erhalten Sie Blumenclip auf den Häkelstirnbändern. wieder können sie petti strampler bekommen. Einige Girls Crochet Stirnbänder werden für besondere Anlässe wie Hochzeit, Geburtstagsfeier usw. hergestellt.

Mädchens Lieblingsstirnband

Es gibt verschiedene Stirnbänder auf dem Markt, einige sind aus Metall, einige aus Wolle, aber die weichsten und raffiniertesten Bänder sind diese Mädchen-Häkel-Stirnbänder. Diese sind für Spielzeiten oder Partys geeignet. Die Mädchen sehen hübsch und klug aus, wenn sie sie mit ihren passenden Kleidern tragen, weil sie dem Mädchen, das sie trägt, ein hübsches und charmantes Aussehen mit Schleifenapplikation gibt. Diese gehäkelten Stirnbänder sind sicher zu tragen. Mädchen fühlen sich wohl, wenn sie gleichzeitig getragen werden. Das Mädchen wirkt mit diesem Stirnband modern und stylisch.

Sicher für Babys und Kinder

Diese gehäkelten Stirnbänder bestehen aus Bio-Kleidung, so dass sie besonders für Babys und Kinder geeignet sind. Dank geht an den Hersteller, der diese Stirnbänder produziert, indem er das Wort organisch hält. Diese sind also für den Körper in keiner Weise schädlich, da sie keine Chemikalien, Pestizide oder Insektizide enthalten. Die Materialien, die in diesen Stirnbändern verwendet werden, sind weiche Kleidung, die für alle Jahreszeiten geeignet ist. Diese gehäkelten Stirnbänder schützen auch die Gesundheit und die Umwelt des Kindes. Bei der Herstellung dieser Häkelstirnbänder wird meistens Baumwollkleidung verwendet.

Häkeln Sie Stirnbandmuster

Wenn das Haar Ihrer Tochter dick und unkontrollierbar ist, Sie es aber ordentlich ordnen möchten, dann gibt es nur eine Lösung, bei der Sie dieses Häkelstirnband auf ihr Haar legen. Manchmal wissen die Mütter, wie man mit dieser Häkelarbeit ein Stirnband machen kann, und sie machen die bezauberndsten Häkelstirnbänder für ihre kleinen Prinzessinnen.

[gallery columns="4"]