Gehen Sie glatt und
  zweifelhaft mit mittleren Haarschnitten

Die Wahl einer Frisur ist eine verblüffende Aufgabe, vor allem aufgrund der Vielzahl der verfügbaren Sorten. Ihre Haare sind vielleicht der einzige Teil Ihres Körpers, den Sie weitgehend verändern und anpassen können. Und Ihre Frisur trägt zweifellos zu Ihrem Reiz bei. Deshalb sind mittlere Haarschnitte eine ernsthafte Überlegung wert.

Vorteile von mittleren Haarschnitten:

Sie fragen sich vielleicht nach den Vorteilen von mittleren Haaren und warum Sie es lieber kurz oder lang bevorzugen sollten. Der größte Vorteil von mittleren Haaren ist vielleicht die Pflege. Kurze Haare sind auch leicht zu pflegen, aber wenn Sie der Meinung sind, dass das kurze Halten Ihrer Haare oft den weiblichen Charme nimmt, dann sollten Sie sich für mittelgroße Haare entscheiden. Mittlere Haare sind sehr pflegeleicht und erfordern im Vergleich zu langen Haaren weniger Pflege und Aufmerksamkeit.

Ein weiterer Vorteil, wenn Sie Ihr Haar mittelgroß halten, ist die breite Palette an Stilen, die mittelgroße Haare bieten. Kurze Haare sind manchmal so kurz, dass Sie sie aufgrund ihrer geringen Länge nicht so binden können, wie sie möchten, und lange Haare sind manchmal zu lang für ein Pony oder einen bestimmten Stil, den Sie wünschen. Mittlere Haare sind jedoch die besten, wenn es um Haarstyling und -anpassung geht. Es gibt endlose Frisuren für mittlere Haare, was einen zusätzlichen Nutzen für die Pflege darstellt.

Phantasie oder natürlich oder beides:

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass kurze Haare die besten für auffällige und auffällige Haare sind, aber es ist nicht so. Mittlere Haare können ebenso schick sein! Sie können einen Seitenteil machen oder eine gekrümmte Krone auf Ihrem Kopf haben. Sie können auch ein paar süße Locken haben und sie anheften, und Sie werden bestimmt überall auf sich aufmerksam machen. Sie können den klassischen 50er-Jahre-Look sogar ausprobieren, indem Sie die vorderen Haare rollen und ein Pony hinter sich aufhängen.

Wenn Sie nicht auffällig sein möchten, sondern lieber einen bescheidenen Look bevorzugen, können Sie dies sogar mit mittleren Haaren erreichen. Sie können sich für ein völlig natürliches Aussehen entscheiden, indem Sie Ihr Haar offen auf Ihre Schultern fallen lassen. Wenn Sie es nicht vorziehen, viel zu experimentieren, können Sie diese Locken einfach liegen lassen und eine Aura von Eleganz um sich haben.

Begradigen Sie es oder Dauerwelle, Medium kann alles tragen:

Wenn es darum geht, die Form und Textur Ihrer Haare zu verändern, sind mittlere Haarschnitte am besten geeignet. Kurzes oder langes Haar zu glätten oder zu durchdringen, wirft nicht die gewünschte Anmut ab, mittlere Haare aber perfekt. Wenn Sie also die Textur Ihres Haares ändern möchten, gelten in der Regel mittelgroße Haare. Zusammenfassend gesagt, sind mittelgroße Haare wartungsarm und bieten mehr Möglichkeiten zum Experimentieren als jede andere Frisur und sind einen Versuch wert.

Gehäkelte Schmetterlingsdesigns sehen sehr schön aus und viele gehäkelte Schmetterlingsdesigns können auf dem Markt gefunden werden und können auch zu Hause hergestellt werden. Um einen Schmetterling zu Hause zu häkeln, gibt es bestimmte Methoden, die befolgt werden müssen.

WIE MAN EIN SCHMETTERLING SCHNITT

Der Faden wird mit einem Schleifknoten am Haken befestigt. Anschließend werden sechs Kettenstiche hergestellt. Anschließend wird die letzte Masche der Kette mit der ersten Steppnaht genäht, um einen Kreis zu bilden. Nach dem dreimaligen Nähen der Kette und dem Abarbeiten von zwei Doppelhäkelarbeiten in die Mitte der Runde werden die beiden Schritte ausgeführt. In die Mitte der Runde werden nun drei Doppelhäkelarbeiten eingearbeitet, gefolgt von einem weiteren Kettenstich. Das Muster wird sechsmal wiederholt. Wenn dies erledigt ist, erhalten wir acht Sätze von drei aufeinanderfolgenden Doppelhäkeln. Das Einfügen der Nähte in den dritten Kettenstich des vorherigen Ketten-Drei-Sets ist jetzt abgeschlossen. In das erste Feld mit der ersten Kette wird ein Zählstich eingearbeitet, gefolgt von der zweiten Kette. Zwei doppelte Häkelarbeiten werden in einem Raum in dieselbe Kette eingearbeitet. Drei doppelte Häkelarbeiten werden in demselben Raum hergestellt.

Ein Satz von drei Doppelhäkelarbeiten, einer Kette und drei zusätzlichen Doppelhäkelarbeiten wird in jeden der sieben Ketten-Eins-Räume hergestellt. Nach diesem Schlupfvorgang wird die letzte Schlaufe in die zweite Kette in die zweite Kette der zweiten Kette eingenäht.

In die erste Kette wird nun eine Ziehmasche ein Leerzeichen der vorherigen Runde eingearbeitet und dann werden zwei Kettenstiche bearbeitet. Nun werden sieben doppelte Häkelarbeiten in dieselbe Kette eingearbeitet - eine Lücke, gefolgt von einer einfachen Häkelarbeit in der Masche, die zwischen den beiden Lücken der Kette - eine vorhanden ist. Acht Doppelhäkelarbeiten werden in jede Kette eingearbeitet - ein Feld, und zwischen jedem Doppelhäkelset wird eine Einzelhäkelarbeit hergestellt. Am Ende dieser Runde nähen Sie die zweite Kette der ersten Kette der Runde.

Das Garn wird geschnitten, wodurch ein Schwanz von vier Zoll übrig bleibt. Der Schwanz wird durch die Schlaufe am Haken gezogen, um den Faden abzuknoten. Der Kreis wird zur Hälfte gefaltet, wobei sichergestellt wird, dass die Rüsche aus der oberen Hälfte mit der Rüsche aus der unteren Hälfte verläuft. Der Fadenende wird an der Häkelnadel befestigt und der Mittelpunkt dieses Kreises wird genäht, bis der innere Kreis an der Falte erreicht ist. Die verbleibenden Schritte umfassen das Erstellen der Antennen und das Weben der Enden, um einen Häkelschmetterling herzustellen.

[gallery columns="4"]