Gehen Sie mit nacktem Makeup
  minimalistisch

Nennen Sie es einen Trend, der den roten Teppich beherrscht, nacktes Make-up ist bei vielen Prominenten beliebt, die in Preisverleihungen und Wohltätigkeitsveranstaltungen auftreten. Natürlich zu werden und Ihre Haut zum Strahlen zu bringen, ist für viele Mode-Stylisten heutzutage der Vorzug. Das heutige Mädchenbild scheint eine Art Verjüngungskur zu bekommen.

Gehen Sie über auffällige, laute und mutige Make-up-Stile und machen Sie Platz für minimalistische Mode. Von Drew Barrymore, sind Hilary Duff, Mila Kunis und Gabrielle Union in dieser Saison alle nackt. Und mit den Sommern, die nur Fortschritte machen, ist es am besten, wenn man es einfach hält.

In der Tat starten viele Kosmetikfirmen und Marken spezielle Editionen für Makeup-Paletten. Es gibt Brauenschattierungen, malvenfarbene bis graue und schillernde Farbnuancen, die in aufregenden Bereichen vorkommen. Und diese neuen Make-up-Kits auf der Theke sind nicht nur für die hübschen Mädchen geeignet. Für jede Hautfarbe und -farbe ist etwas dabei. Ein Besuch im nächsten Modegeschäft oder im Internet vermittelt einen Eindruck von dieser neuen Altersempfindung.

Warum nackt mit dem Make-up?

  • Nude ist eine poliertere und hübschere Art, den Hautton zu verbessern
  • Lassen Sie Ihre Haut zur Abwechslung ihre natürliche Farbe zur Geltung bringen und einige Ergänzungen einnehmen
  • Dieser neue Make-up-Trend ist eine Möglichkeit, umso sexy und glamouröser auszusehen
  • Schneller zu machen und einfach zu warten
  • Mühelos schön aussehen

Tipps, bevor Sie für nacktes Make-up gehen

  • Bestimmen Sie den Ton und die Farbe Ihrer Haut
  • Wählen Sie aus der Nude-Farbpalette nach Hauttyp
  • Mischen Sie es gut mit einer guten Lippenfarbe und Nagellack, vermeiden Sie es, auffällig und glänzend zu sein
  • Sollte gut mit dem ausgewählten attrite passen

Viel zu nackt mit dem Make-up

  • Nüchtern und minimal beginnt mit einer guten Grundierung. Tragen Sie eine dünne Schicht auf, um den Hautton zu betonen. Vermeiden Sie starke Basen und verwenden Sie eine Feuchtigkeitscreme
  • Tragen Sie einen schimmernden Lidschatten oder verwenden Sie einfach ein Rouge. Augen-Make-up muss ein absolutes Minimum sein, um den nackten Look zu ergänzen.
  • Denken Sie daran, einen Lippenstift zu verwenden, der nicht stumpf und matt oder völlig laut und auffällig ist. Wählen Sie einen Lippenbalsam oder eine Creme, die die Lippen glitzern wird.
  • Sogar Ihre Nagelfarbe sollte dem Hautton entsprechen. Dies wird mit dem Gesicht Make-up synchron sein.
  • Jedes Detail, das sich auf Kleidung und Schmuck bezieht, sollte zum Look passen

Machen Sie mit diesem Stil nichts falsch

Die Stilpolizei warnt davor, dass man mit diesem Stil etwas falsch machen kann, wenn man es nicht richtig macht. Es kann sein, dass Sie einen kreidigen oder undurchsichtigen Blick bekommen, wenn das Make-up nicht gut gemacht wird.

Die Eleganz und der Charme des Arabischen machen es in der Modebranche sehr beliebt. Das Make-up wirkt gleichzeitig subtil und mutig, was es auf seine Art einzigartig macht. Ob Hochzeit oder Party, wenn Sie in arabischen Nächten wie ein Mädchen spazieren gehen möchten, ist arabisches Make-up genau das Richtige für Sie. Wie jedes andere Make-up ist es auch in drei Teile unterteilt, d. H. Gesicht, das hauptsächlich Wangen, Augen und Lippen umfasst. Dies sind die drei Hauptmerkmale, die in jeder Make-up-Technik hervorgehoben werden.

Perfekte Basis für Ihr Gesicht

Zuallererst sollten Sie sich bei der Idee des Schminkens daran erinnern, eine perfekte Basis aufzubringen. Diese Basis kann von jeder Grundlage sein, die zu Ihrem Hautton passt. Oder Sie können auch einen Concealer verwenden, um diese feinen Linien auszublenden. Danach wählen Sie einen düsteren Teint-Rouge, der am besten zum arabischen Look passt. Wenn Sie einen sehr guten Ton haben, können Sie auch Bronze oder wenig Braun probieren.

Augen sind der Aufmerksamkeitssucher

Der Schwerpunkt im arabischen Make-up liegt auf den Augen. Die Idee ist, die Aufmerksamkeit aller auf Ihre Augen zu lenken. Bevor Sie mit dem eigentlichen Make-up beginnen, müssen Sie zuerst den Concealer aufsetzen und gründlich zerdrücken. So dass Ihr Augen Make-up länger bleiben könnte. Danach einen tiefen, farbigen Lidschatten auftragen oder zwei verschiedene Farben auswählen. Wenn Sie sich jedoch für eine matte Farbe entschieden haben, wählen Sie eine andere Farbe, die wenig schimmert. Danach decken Sie Ihre Augenlider mit Liner & Kajal ab. Machen Sie das Futter etwas dick, es würde Ihren Augen etwas schwerer machen. Geben Sie am Ende eine gute Menge Mascara, damit Ihre Wimpern voluminös aussehen.

Game Changer Lip Schatten

Wenn Sie mit Wangen und Augen fertig sind, legen Sie als Nächstes einen schönen farbigen Lippenfarbton an. Wenn Sie dunkle und dunkle Nuancen für beide Augen und Wangen gewählt haben, wie können Sie dann die Lippen von ihnen trennen. Wählen Sie eine Lippenfarbe wie Braun oder Pflaume oder Rot und legen Sie sie ganz ordentlich auf Ihre Lippen und zerdrücken Sie sie. Wenn Sie möchten, können Sie auch mit einem Lippenstift in derselben Farbe einen Umriss zeichnen, wodurch Ihre Lippen voller und breiter werden. Wenn Sie eine matte Farbe für Ihre Augen gewählt haben, können Sie Ihrem Make-up einen kleinen Funken verleihen, indem Sie einen Glanz hinzufügen.

Perfekt gemachtes arabisches Make-up könnte Sie dazu bringen, in der Party über der Menge zu stehen. Sei schön, schau schön!

[gallery columns="4"]