Holen Sie sich ein perfektes
  Clown-Make-up

Vorräte werden gebraucht

  • Für einen erfahrenen weißen Clown Make-up Basis wählen Sie weiße Creme oder Pulver Basis Make-up. Auf der anderen Seite, wenn Sie den Look des Clowns mögen: Auguste Make-up.
  • Heller, cremefarbener Liner für das Clown-Make-up. Holen Sie sich einen Dark Cream Liner. Sahne ist unsere Neigung. Pastelle und Pinsel funktionieren hervorragend für kleine Detailbereiche.
  • Kosmetik abwischen
  • Dramatisches Gesichtspuder – Superweißes Pulver für Weiß (Faires Pulver für Auguste), auch Neutral Set-Pulver für Farbtöne.
  • Puderquaste
  • Wählen Sie die Creme für einen helleren Look. Wählen Sie Pulver für einen zarten Look.

Gesichtsmalerei

Beginnen Sie mit einem sauberen Gesicht. Wenn Sie zarte Haut haben, tragen Sie eine leichte Lotionsschicht auf (Feuchtigkeitscreme). Wenn Sie das Kosmetiktuch verwenden, verteilen Sie eine dünne Schicht Basiskosmetik auf das Gesicht (für ein Make-up-Make-up verwenden Sie den Schwamm) eine streichende Bewegung. Tatsächlich Unregelmäßigkeiten und Linien im Make-up durch Einbeziehen von mehr oder weniger großen Bereichen. Um einen geschmeidigen Look zu erhalten, applaudieren Sie die Basiskosmetik mit dem Make-up-Tuch.

Richten Sie Ihre Basis ein

Als Nächstes richten Sie Ihr Basis-Make-up ein. Zunächst müssen Sie Ihren Puderquaste "packen". Um dies zu tun: Gießen Sie einen Esslöffel Ihres superweißen (für Auguste angemessenen) Gesichtspuders auf Ihren Puderquaste. Nehmen Sie jetzt beide Seiten des Hauches und reiben Sie sie an einem hier und dort und dann hier wieder aneinander. An dem Punkt, an dem der Großteil Ihres Pulvers in der Puderquaste verschwunden zu sein scheint, können Sie beginnen. Prise Puderquaste vorsichtig auf die Basiskosmetik. Vermeiden Sie nicht die Einstellung Ihrer Kosmetik. Wenn Sie Ihre Gesichtskosmetik nicht festlegen, neigt sie dazu, sich zu beruhigen, und die Farbtöne beginnen sich zu vermischen. Dementsprechend wirken verflüssigender als angenehmer frischer Farben.

Farbe und Design hinzufügen

Hier kommen Ihre individuellen Vorlieben zum Tragen. Benötigen Sie robuste, umfangreiche Designs? Die wesentlichen Bereiche wie um die Augen, den Mund oder riesige Designs können mithilfe des Makeup-Tuchs ausgefüllt werden. Die Buntstifte erweisen sich als nützlich, um zunächst die Umrisse des zu füllenden Gebiets zu zeichnen und auf diese Weise Umrisse zu löschen. Benötigen Sie schöne Sehenswürdigkeiten? Verwenden Sie einen Pinsel (bei der geringen Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen bescheidenen verwenden, werden Sie Haare aus Ihrer Kreation auswählen). Sie malen auch die Points of Interest mit dem Pinsel. Nachdem Sie in jedem Teil eine Schattierung vorgenommen haben, müssen Sie die Schattierung „einstellen“. Verwenden Sie Ihr neutrales Gesichtspuder und Puderquaste, um das Pulver sanft in die Schattierung zu drücken. Versuchen Sie, Ihr Gesicht nicht mit festen Farben zu verkleiden. Mit neutralem Pulver einstellen.

Unsere Füße brauchen viel Wärme als unser Körper, so wie bei unseren Babys. Booties sind der beste Schutz für ihre Füße. Einige Booties-Typen sind hier, um den Look zu erfassen:

Einfache Stiefeletten mit Blume:

Mädchen lieben Blumenmuster und dies ist ein Comeback in der heutigen Modewelt. Häkeln Sie in einem einfachen Muster Booties und stecken Sie eine Blume oben auf die Beute. So einfach und nüchtern aussehen!

Schönes Häkelanleitung für Babys:

Diese zweifarbigen Stiefeletten sehen auf Ihrem Baby zu gut aus. Ein blauer Farbstern an der Seite der Stiefeletten sieht fantastisch aus und sieht ganz anders aus. Verwenden Sie das einfache, weiche Caron-Garn, um das genaue Design und Muster zu erhalten. Nun, Sie können verschiedene Farben nach Ihren Wünschen anpassen.

Ballettschuhe im Häkelmuster:

Diese Hausschuhe sind sehr dick, um die Füße Ihres Babys warm und bequem genug zu halten, um den ganzen Tag tragen zu können. Die Besonderheit dieser Hausschuhe ist, dass Ihr Baby seinen kleinen Finger frei bewegen kann. Verwenden Sie weißes oder rosafarbenes Garn, um es schöner zu machen.

Häkel-Booties mit Kaninchenmuster:

Diese Oberseite dieser Beute gibt einen Kaninchen-Look und von unten wirkt es flauschiger. Retrostilentwurf besonders entworfen für ein Baby. Ihr Baby wird diesen Entwurf lieben.

Häkelspitze Schuhe:

Nicht nur Erwachsene, Babys sehen auch in Schnürsenkelschuhen zu süß aus. Kleine Ferse und verschiedene Farben sind die Spezialitäten dieses Musters. Das Muster unterscheidet sich geringfügig von den üblichen Stücken, erscheint aber bei Ihrem Baby großartig.

[gallery columns="4"]