Lass deinen Make-up-Caddy
aufgeladen

Makeup ist eine ganz besondere Aufgabe für Frauen. Es ist nicht möglich, wenn Ihr Make-up-Caddy alles enthält, was Sie brauchen, um sich schön und Party-fähig zu machen. Make-up kann sich jedoch oft als unübersichtlich und unstrukturiert erweisen. Wenn Sie viel Zeit darauf verwenden, die Werkzeuge für das Schminken herauszunehmen, ist es an der Zeit, dass Sie alles richtig in Ihren Schmink-Caddy legen, so dass es für Sie einfacher ist, Sie vorzubereiten. Sie müssen Ihr Make-up-Set gut organisieren, damit es Ihnen beim Make-up hilft.

Organisieren Sie Ihre Make-up-Tools

Sie sollten herausfinden, was Sie normalerweise für Ihr Make-up verwenden. Sie können alle auf einem Tisch aufbewahren und so anordnen, dass Sie keines davon verpassen. Sie sind wichtig für dich. Keiner von ihnen sollte nicht verlassen werden. Sie können jedoch einige davon beiseite stellen, die nicht mehr zu Ihrem Geschmack gehören. Keine Eile Verbringen Sie Zeit, um die wichtigsten Tools aufzulisten. Deine Schönheit ist kein Pfahl.

Makeup- und Hautpflegeprodukte

Sie müssen all Ihre Make-up- und Hautpflegeprodukte mit einschließen und diese zum Bestandteil Ihres Make-up-Caddys machen. Sie sind die wichtigsten Produkte für Ihre Haut. Sie können sie nicht verfehlen. Sie benötigen eine Basiscreme, da sie den Hautton ausgleicht und Ihnen eine glatte Palette bietet, um mit der Anwendung anderer Produkte zu beginnen. Dazu gehört auch ein Concealer, der angewendet wird, um Hautunreinheiten, Wunden und Taschen auf Ihrem Gesicht zu verbergen.

Ihr Caddy muss auch Rouge enthalten, da er Ihrem Gesicht mehr Dimension verleiht und Ihnen einen jugendlichen oder sonnenverwöhnten Look verleiht. Ihr Lidschatten muss für Ihren Hautton im Caddy sein. Vergessen Sie nicht, neutrale und kostenlose Farben hinzuzufügen, die Sie jeden Tag verwenden können, um ein anderes Aussehen zu erzielen. Holen Sie Ihren Eyeliner und Puder in Ihren Make-up-Caddy, da sie wichtige Werkzeuge für Ihre Schönheitsübung sind. Sie dürfen Ihre Lippenstifte und den Lipgloss für Ihre Lippen nicht vergessen.

Bewerten Sie Ihren Caddy täglich

Ihr Make-up muss regelmäßig gewechselt werden. Sie müssen Ihr Make-up-Set täglich überprüfen und sehen, was Sie sonst noch brauchen. Sie sollten auch überlegen, was Sie für besondere Anlässe leicht und schnell beantragen können. Sie sollten bereit sein, 5-6 Stapel zu haben, bevor Sie fertig sind.

Entsorgen Sie Ihre Sachen

Die meisten von Ihnen haben die Angewohnheit, das unnötige Zeug in Ihrem Make-up-Caddy aufzubewahren. Es ist nicht gut. Sie werden es nicht verwenden und sollten es nicht verwenden. Es hat unnötig den Platz in Ihrem Caddy erobert. Darüber hinaus sollten Sie Produkte hinzufügen, die in Mode sind und für Ihre neuesten Looks wichtig sind. Sie müssen Trends definieren und nicht eine altmodische Dame werden. Sie müssen das Out-of-Fashion-Ding entfernen und entsorgen. Sie müssen es jeden Tag überprüfen. Sie sollten auch überlegen, welche Zeit Sie anwenden können und was nur für besondere Anlässe verwendet wird.

Poncho, der Sie vor dem Winter schützt und einen stilvollen Look bietet, ist in vielen verschiedenen Sorten erhältlich. Die Verwendung von Poncho nimmt von Tag zu Tag zu, und von den Frauen, die vom College zur Frau gehen, sind alle Frauen in dieser Art von stilvoller Kleidung zu sehen.

Ein Poncho bietet einen offenen Blick von unten, so dass er leicht ein- und ausgehen kann. Wenn wir über die verschiedenen Ausschnitte des Ponchos sprechen, werden Sie feststellen, dass sie eine runde Form oder einen geschlossenen Look haben können. Wenn Sie sie auf dem Markt sehen oder online surfen, können Sie sie stricken.

Der Vorteil des handgestrickten Ponchos ist, dass Sie etwas Geld sparen oder das einzigartige Aussehen erhalten, das sich von anderen unterscheidet. So können Sie Ihre eigene Style-Anweisung erstellen.

Der gestrickte Poncho bietet verschiedene Designs und Stile. Sie müssen die gewünschten Farben oder Kombinationen auswählen. Um einen perfekten Poncho zu stricken, sollten Sie sich für dickes Garn entscheiden. Es ist die Wirkung der Garnart und der Farbkombination, die den Look eines einfachen Ponchos sogar stilvoll macht und den ganzen Tag warm hält.

Nun, der Poncho kann als Anfängerprojekt bezeichnet werden, da das Strickmuster des Poncho sehr einfach und recht einfach ist. Es gibt viele inspirierende Designs, um einen Poncho zu stricken:

Weißer gestrickter Poncho:

Im Schnee wie im Winter wirkt dieser weiße Schönheitsponcho wirklich unglaublich und nicht von dieser Welt. Nachdem Sie diesen Poncho verkleidet haben, wird Ihre gesamte Schönheit automatisch auftauchen. Dieser freihändige Poncho ergibt eine dreieckige Form von unten.

Lacy gestrickter Poncho:

Dieses Muster ist sehr einfach und sehr schnell herzustellen. Das Spitzenmuster sieht in jeder Farbe gut aus. Dies gibt einen offenen Look und ist somit die perfekte Wahl für die Frühlingsnacht und den Wintermittag. Sie können es über jedes Oberteil oder Kleid kleiden.

Soft-Touch-Strickponcho:

Wählen Sie diesen Poncho für ein weiches und funktionales Gefühl. Die Farbe dieses Ponchos ist fett, aber die Berührung ist sehr weich. Das köstliche Poncho-Muster zeichnet sich durch warme Erdtöne und interessante Stichdesigns aus. Gönnen Sie sich diesen wunderschönen Strick und warten Sie auf die Komplimente, die sich einfließen lassen.

Anspruchsvoller gestrickter Poncho:

Der glatte Sand-Poncho ist eine perfekte Kombination für den Winter oder den Herbst. Tragen Sie diesen charmanten und wunderschönen Strickponcho, um einen stilvollen Look mit einem hohen Maß an Komfort zu kreieren. Die Stricktechnik dieser besonderen ist sehr einfach. Sie können es wahrscheinlich in nur 2 Stunden abschließen, wenn Sie Erfahrung auf diesem Gebiet haben. Sie werden dieses Muster lieben, nachdem Sie es getragen haben.

[gallery columns="4"]