Neueste Bilder von kurzen Frisuren für dickes Haar

nice Es gibt eine einfache Methode kurzes dichtes Haar Einfacher zu verwalten… .abschneiden! Ein Teil dieser köstlichen Locken zu hacken und Ihre Mähne kur…

Die Umrandung von Häkeldecken wird für viele Menschen oft schwierig. Schauen wir uns die Methode an, mit der der Rand einer Decke gehäkelt wird, die bis auf den Rand bereits gehäkelt ist.

METHODE

Das Muster, die Farbe des Garns und der Garntyp werden zuerst ausgewählt, bevor der Rand gehäkelt wird. Die Farbe kann ähnlich wie die Decke oder eine Kontrastfarbe gewählt werden. Alle gehäkelten Quadrate sollten vor Beginn der Arbeiten an der Grenze miteinander verbunden werden. Das Garn muss an der oberen Ecke befestigt werden, von wo aus man arbeiten möchte. Das Häkelkantenmuster wird zuerst in der oberen Reihe bearbeitet und dann um eine Ecke gedreht. Für einzelne Häkelstiche können zwei Kettenstiche verwendet werden, um die Ecke zu drehen, oder drei einzelne Häkelstiche in jeder Ecke. Nachdem dies abgeschlossen ist, müssen die Stiche gleichmäßig an der Seite der Decke platziert werden. Die Anzahl der Stiche auf beiden Seiten der Decke sollte ähnlich sein. Wenn eine Seite fertig ist, ist es an der Zeit, wieder eine Kurve zu machen, und der Vorgang wird wiederholt.

Anschließend wird in die freien Schlaufen jedes Kettenstichs in der Fundamentkette eingearbeitet, worauf die Bearbeitung auf der anderen Seite der Decke erfolgt. Wenn die Arbeit rund um die Decke abgeschlossen ist, kann mit einem Maschenstich gearbeitet werden, um das Ende der Runde mit dem Anfang zu verbinden. Nun beginnt die zweite Runde der Grenzmusterarbeit.

Dies war eine Methode der Häkeldeckenbespannung.

[gallery columns="4"]