Nur wenige Infos zum
  gestrickten Wurf

Throws ist ein großes Stück gewebtes Tuch, das normalerweise nachts eingenommen wird. Sie unterscheiden sich von Bettlaken, da sie dichter und dicker sind. Würfe sind in der Regel kleiner als Decken. Sie werden häufig auf Betten und Böden verwendet. Dies sind viele Elemente, die unser Haus schmücken. Modedesigner sind heutzutage sehr attraktiv für Haushaltsgegenstände, die zu mehr Verzierungen und dekorativem Strickwurf geführt haben. Die gestrickten Überwürfe können sowohl ästhetischen als auch funktionalen Zwecken dienen. Die Würfe bestehen aus Wolle und Garn. Die Strickerinnen verwenden Stricktechniken, um beste Strickqualität zu erzielen. Sie messen sorgfältig das Garngewicht, so dass sie die Anzahl der Stapel und die Dichtheit der Webart kennen. Die Farbe des gestrickten Wurfs variiert von gedämpften Tönen bis hin zu hellen, farbenfrohen und sogar vielfältigen Optionen. Die gestrickten Überwürfe hatten feine Details der Stickerei, die sie von typischen Decken unterschieden. Das Karomuster und die Baumwollstrickmuster mit taktilem Faux- und Pomp-Pomp-Besatz lassen es erstaunlich aussehen. Andere Verzierungen werden aufgenäht. Die gestrickten Überwürfe werden verwendet, um Komfort, Wärme und einen stilvollen Look zu verleihen, während die Nacht hereinkommt und uns umhüllt. Das Material ist sehr atmungsaktiv und feuerfest. Sie werden vom Militär in ihren Außenlagern eingesetzt. Sie können einen alten Stuhl oder ein Sofa sofort zu einem neuen Erscheinungsbild modernisieren und geben dem Raum einen zusätzlichen Look. Mit dem Einsatz eines gestrickten Wurfs können Sie Ihr langweilig aussehendes Wohnzimmer zu einem erschwinglichen Preis gestalten.

Spaß an Haarfarben zu haben ist ein Trend, der seit einiger Zeit stark ist. Und lila Haarfärbemittel ist seit 2013 ein Trend in der Haarfarbenmode und wird auch 2015 die Regel sein. Viele Prominente bekommen fliederfarbene Haare, violette Akzente oder lila Farbe der Saison. Je nach Wahl und Bedürfnissen können Sie von den tiefen Tönen zu den leichteren Fliedern wechseln.

Vorbereitungen, bevor Sie Ihr Haar dauerhaft lila bekommen

Haarfärben ist eine lustige Art, sich auszudrücken, aber es gibt bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, die Sie treffen müssen, bevor Sie die Haare färben. Bevor Sie Ihr Haar färben, ist es wichtig zu überlegen, wie das Haar aussehen wird, nachdem es gemacht wurde, und ob es mit der Persönlichkeit klarkommt oder nicht. Lila ist ein kräftiger Farbton und Sie müssen das Erscheinungsbild bedenken, bevor Sie dramatisch wirken.

Viele Salons verfügen heutzutage über eine Softwarebasis, die dem Kunden eine Vorstellung vom Aussehen nach den Haaren vermitteln kann. Solche Vorbereitungen vor dem Verfärben der Haare sparen Zeit, Geld und Energie. Sie können Spaß daran haben und mit provisorischen Farben experimentieren, die sich nach der Haarwäsche ablösen, um eine noch bessere Vorstellung vom Aussehen zu erhalten, bevor Sie Ihr Haar dauerhaft färben.

Wege, um es fertig zu stellen

Es ist immer besser, Ihre lila Haarfärbebehandlung im Friseursalon durchführen zu lassen, da sie über die richtige Ausrüstung verfügen und dafür ausgebildet wurden. Aber für den Luxus eines Salons müssen Sie zusätzliches Geld ausgeben. Wenn Sie sich den Salon nicht leisten können, gibt es Haarfarbenkits mit einfachen Anweisungen, wie Sie Ihr Haar selbst färben können. Diese sind zu günstigen Preisen bei Drogerien und Wal-Mart erhältlich. Einige violette Haarfärbemittel zum Selbstfärben sind Punky Color von Jerome Russell auf folica.com für 8 $ erhältlich, Manic Panic-Haarfarben, die eine bessere Option für leichtere Haare und Hot Topic's Raw Color sind. Es hat eine längere Ausdauer und ist bei 12,99 USD erhältlich .

Vorsichtsmaßnahmen und Pflege

Bei der Verwendung dieser Haarfarbenkits ist es wichtig, alle auf der Packung enthaltenen Anweisungen zu lesen, um einen Hautpflaster-Test zu vermeiden, der normalerweise am inneren Teil des Ellbogens durchgeführt wird, um eventuelle Reaktionen oder Allergien zu identifizieren Produkt kann sonst verursachen. Wenn Rötungen oder Irritationen innerhalb von 24 Stunden auftreten, ist die Verwendung zu vermeiden. In keinem Fall darf man diese Haarfarben verwenden, um Wimpern oder Augenbrauen zu färben.

Wenn der Allergie-Patch-Test keine Rötungen oder Beschwerden auf der Haut hinterlässt, kann das Produkt sicher verwendet werden. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollte das Haar jetzt sauber und schaumfrei sein und auch trocken sein, da die nassen Nagelhaut das Haar nicht mit Farbe sättigen kann. Es ist ratsam, den Conditioner für eine Post-Color-Behandlung mit Produkten wie Kerastase Concentre Pixelist zu überspringen, wodurch der Glanz erhöht wird und das Leben die Farbe länger hält.

[gallery columns="4"]