Professionelles Make-up:
Machen Sie es selbst

Jeden zweiten Monat gibt es einen Anlass, für den wir einen Termin bei einem professionellen Maskenbildner vereinbaren und Hunderte von Dollar dafür ausgeben müssen. Oft haben wir solche Gelegenheiten vermieden, weil wir nicht genug Geld haben, um den Salon zu besuchen oder einen Fachmann zu Hause zu rufen. Aber warum sollten Sie einen solchen Kompromiss eingehen, wenn Sie dieses professionelle Make-up zu Hause selbst machen können. Wäre es nicht eine gute Idee, es einmal zu lernen und es ein Leben lang anzuwenden? Natürlich wäre es ja! Dieses professionelle Make-up zu erlernen kann viel einfacher sein, als Sie davon denken.

Grundlagen

Beginnen Sie mit den Grundlagen. Zunächst müssen Sie alle erforderlichen Dinge für das Make-up zusammenstellen, z. B. Grundierung, Concealer, Kajal, Liner, Lidschatten, Lippenschatten, Rouge, Mascara usw.. Beginnen Sie damit, Ihr Gesicht zu reinigen und gründlich zu trocknen. Tragen Sie dann einen Toner sowie eine Feuchtigkeitscreme auf. Egal, welchen Hauttyp Sie haben, das Auftragen von Feuchtigkeitscremes ist ein Muss.

Machen Sie eine Basis

Wenn Sie nun die gesamte Gesichts- und Halspartie mit einem Fundament versehen, wird das Make-up für eine lange Zeit erhalten bleiben. Wenn Sie dann feine Linien oder Flecken finden, tragen Sie den Concealer auf. Verwenden Sie jedoch immer den Concealer, der um einen Ton heller ist als der Hautton, und das Auftragen auf die Augenpartie ist ein Muss. Dann mit einem professionellen Pinsel gründlich mischen.

Malen Sie diese wunderschönen Augen

Wie Sie sicherlich gesehen haben, verwenden Profis bei der Ausführung ihrer Kunst eine Mischung aus zwei Lidschatten, und das müssen Sie kopieren, so wie sie ist. Der natürliche Farbton sollte auf Wimpern von Augenbrauen aufgetragen werden, während der andere auf dem unteren Lid liegt. Die Wahl der Augenfarbtöne kann von Ihren Anforderungen abweichen. Wenn Sie rauchige Augen benötigen, können Sie dunkle und tiefe Farbtöne verwenden. Auf der anderen Seite, wenn Sie wenig Licht haben möchten, können Sie Bronze oder Hellbraun verwenden. Mischen Sie die Farbtöne nach dem Auftragen richtig. Tragen Sie nun Liner & Kohl auf, und streichen Sie zur äußeren Ecke sanft.

Feinschliff

Beenden Sie den Vorgang, indem Sie Bronzer auf Wangenknochen und Kinn auftragen oder auch ein Rouge auftragen. Zum Schluss tragen Sie einen Lippenstift in Kombination mit Ihrem gesamten Look auf. Um den letzten Schliff zu erhalten, können Sie auch das gepreßte Puder auf Gesicht, Nase und unter den Augen nachbessern.

Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, erhalten Sie den glamourösesten Look, den Sie jemals gedacht hätten.

In diesem geschäftigen Leben sind Brötchenfrisuren im Trend und das Beste an diesem Stil ist, dass viele von ihnen schnell etwas tun. Egal, ob Sie sich auf die Arbeit vorbereiten oder in die Schule gehen, diese Bun-Frisuren sind schnell und hastig zu tragen. Bun Frisuren lassen sich schnell und einfach herstellen und bieten einen perfekten Look.

Dieser Stil ist für alle Anlässe, vom Büro bis zur Abschlussballnacht, diese Frisur erfüllt alle Ihre Anforderungen.

Seit vielen Jahren tragen Frauen diese Frisur und es geht nie aus der Mode. Um diese Frisur zu kreieren, müssen Sie nur mit Ihren Locken spielen und ihnen ein recht sicheres Aussehen verleihen.

Knotenbrötchen:

Diese Klasse von Bun-Frisuren ist die einfachste Frisur, die es je gab. Sie müssen nur mit der Technik gehen. Es ist auch super cool zu folgen, so dass Sie sich nie Sorgen machen müssen, den Knoten abzureißen.

Tuck & Wrap Brötchen:

Wenn Sie Haartöne haben, ist dieser Stil für Sie. Diese Tuck and Bun Frisur ist wirklich sehr schnell zu erreichen. Ziehen Sie einfach Ihre Haare auf die Rückseite, machen Sie ein Brötchen und stecken Sie es mit Hilfe einiger sexy Haarnadeln zusammen.

Donut-Brötchen:

Sie können Frauen sehen, die dieses Brötchen auf ihrem Kopf tragen. Alles was Sie brauchen, um Ihre Haare in Donut-Form zu rollen. Ziehen Sie Ihr Haar zurück und bis zum Hals und machen Sie dieses gerollte Donut-Brötchen. Dieser Stil ist sowohl im Arbeitsalltag als auch beim formellen Treffen sehr bekannt.

Spiral Twisty Bun:

Dieser unkomplizierte Stil ist ideal für alle Mädchen oder Frauen, die etwas Einzigartiges suchen, um mit ihrem Haar etwas zu tun und ein hübsches Aussehen anzunehmen. Diese Frisur kann bei allen Arten von Haaren durchgeführt werden, auch wenn Sie kürzere Haare haben. Twisted Bum Frisur ist perfekt für einen neuen Morgen und einfach zu bewerkstelligen.

Side Chignon:

Wenn Sie etwas Ideales für eine Verabredung, für das Büro anständig und für eine Mädchennacht ehrfürchtig haben möchten, ist diese Frisur für Sie. Dieser Look eignet sich auch für kürzere Haarlängen, wenn Sie genug haben, um es in einen Bun zu ziehen.

Ballettbrötchen:

Jedes Mädchen liebt klassische Ballettbrötchen. Es ist ziemlich süß und schick, und mit einem Ballerina-Brötchen kann man wirklich nichts falsch machen. Verkleiden Sie sich mit Jeans und Hemd und tragen Sie diesen Stil auf Ihrem Kopf. Dies ist der perfekte Stil für eine Nacht in der Stadt.

Unordentlich geflochtenes Brötchen:

Dieses unordentlich geflochtene Brötchen verleiht Ihnen einen einzigartigen Look, der zu jeder Gelegenheit perfekt ist. Sie führen es zu jeder Gelegenheit aus, von der Besorgung einer Nachtparty. Es ist kein alltäglicher Brötchen, aber es ist überraschend einfach zu erreichen und dauert nur zehn Minuten. Es ist perfekt für Mädchen mit langen, glühenden Locken.

[gallery columns="4"]