Sei die perfekte Asiatin mit
dem perfekten Make-up

Die asiatische Rasse ist eine der bemerkenswertesten von allen. Daher unterscheiden sich asiatische Make-up-Stile sehr von denen anderer Ethnien oder Rassen. Ihr Hautton ist sehr hell und die Haare sind sehr kontrastreich. Daher werden Sie den Trends "normales Makeup" nicht folgen. Sie benötigen eine unterschiedliche Auswahl an Farben und Schattierungen, um Ihrem Hautton zu entsprechen und das Beste aus Ihnen herauszuholen.

Holen Sie sich diesen Glanz auf Ihre Haut

Probleme im Zusammenhang mit übermäßiger Sonneneinstrahlung (wie dunkle Flecken) sind bei Asiaten häufig. Daher ist das Schützen und Glühen der Haut einer der wichtigsten Bestandteile Ihres Make-ups. Farben wie knalliges Pink und einige andere kräftige sind nicht ratsam. Versuchen Sie es mit helleren Tönen, um ein natürliches Aussehen zu erzielen, da sie gut mit Ihrem Hautton verschmelzen.

Beginnen Sie mit einem Primer. Es hält den ganzen Tag über das Make-up auf Ihrer Haut. Tragen Sie etwas Puder darauf auf. Da der asiatische Hautton sehr hell ist, müssen Sie keine große Menge Pulver für Ihre Haut verwenden. Und vor allem sollten Sie versuchen, Ihre Haut vor direkten Sonnenstrahlen zu schützen. Das ist alles! Nur etwas Grundierung und Puder mit ein wenig Rouge lassen Ihre Haut strahlend leuchten und Vertrauen in Sie erzeugen.

Fügen Sie Ihren Augen weitere Geheimnisse hinzu

Die asiatischen Augen sind zweifellos eine der besten Augen aller Rassen. Und Sie müssen es daher so gut wie möglich einstellen, damit es schön aussieht. Experten meinen, dass gelb getönte Fundamente die beste aller möglichen Farben sind. Es verleiht Ihren Augen einen sehr natürlichen Geschmack und ergänzt Ihren Hautton. Vergessen Sie nicht, einen Eyeliner zu verwenden, um Ihre Augen noch attraktiver zu machen.

Achten Sie beim Auftragen des Eyeliner darauf, dicke Linien über Ihre oberen Wimpern zu ziehen. Sie können die unteren Augen einfach lassen, aber wenn Sie sich bewerben möchten, stellen Sie sicher, dass die Leine dünn ist. Andernfalls wird Ihr Auge kürzer aussehen, was die meisten Asiaten sicher nicht wollen. Und wenn Sie zu Lidschatten kommen, mischen Sie nicht viele Farben. Verwenden Sie minimale Farben, um Ihren Augen ein natürliches Aussehen zu verleihen.

Vervollständige den Look

Vergessen Sie nicht, Ihre Augenbrauen zu beachten. Lassen Sie sie professionell einfädeln oder einfädeln, da sich diese dunklen Haare auf Ihren hellen Teint auswirken und sogar ein paar Haare hier und da leicht sichtbar werden. Und vergessen Sie nicht, Ihre spärlichen Augenbrauen und dunklen Flecken zu füllen. Bei Bedarf professionelle Hilfe anfordern. Und wenn Sie Ihr Make-up-Kit einfach halten möchten, sind BB-Cremes immer für Sie da und ein Muss in Ihrer Kollektion. Folge diesen Schritten, um ein perfektes asiatisches Make-up zu bekommen und das perfekte asiatische Mädchen zu sein.

Wenn Sie verschiedene Häkelmuster lernen möchten, wird Ihnen das Band bestimmt in den Sinn kommen. Wenn Sie, wie die meisten Menschen, einen Gedanken über das Rütteln in Ihrem Kopf haben, denken Sie auch an Wellen, einfache Linien, die ruhig fließen. Die scharfen Kanten der Wellenmuster wirken wie im Zick-Zack-Stil.

Die meisten Leute verwenden diese Kräuselung bei der Herstellung eines Tuches. Es bleibt wärmer und schafft eine Wohlfühlzone. Die Muster und Farben der Ripple Häkeln haben kein Ende. Als Experte können Sie Ihr eigenes Muster erstellen. Der Markt enthält viele Muster; Unter diesen finden Sie definitiv Ihren bevorzugten.

Machen Sie eine Tour mit einigen einfachen, aber atemberaubenden Ripple Häkelanleitungen:

Wellenförmiges Häkelmuster:

Das ist ziemlich fließend. Es scheint, dass es mit dem Wind fließt. In diesem Fall erscheinen die Wellenlinien wellenförmig und geben Ihnen ein anspruchsvolles Aussehen. Dieses Muster wird Ihr Gesicht erhellen und ein Lächeln auf dasselbe bringen.

Bunte Streifenfolge in Ripple Häkelanleitung:

Dieses Muster wurde speziell für Menschen entwickelt, die im Winter gerne bunt werden. In ihr wurde eine nach der anderen Farbe verwendet, die einen Regenbogen-Look erzeugt. Wenn Sie es in Ihrem Haus verwenden, wird Ihr Zimmer auf jeden Fall funkeln.

Zick-Zack-Wellenmuster:

Wenn Sie möchten, dass Ihr Häkelprojekt ordentlich und sauber mit den endgültigen Linien ist, ist dieses Wellenmuster für Sie. Die Experten sagen, dass die Wellen in diesem Muster starr geworden sind, aber dieses Muster bleibt mutig und interessant. Fügen Sie verschiedene Farbkombinationen wie Blau, Weiß und Grün hinzu. Ripple Häkelmuster tragen kein großes Zickzack-Design, halten die Zickzacke klein und wirken einfach und süß.

Runde Ripple Häkelanleitung:

Es unterscheidet sich völlig von den anderen. Wenn Sie Anfänger sind und das Ripple-Muster starten möchten, ist das runde Ripple-Muster die perfekte Wahl. Durch das Sammeln aller kleinen Größenrunden; Sie können einen großen Stern erstellen und diesen als Teppich verwenden.

Verträumte Ripple Häkelanleitung:

Mit einer bestimmten Größe von Häkelnadeln können Sie dieses Muster direkt aus Ihrem Traum gestalten. Dadurch entsteht ein sehr interessanter Druck, der Ihren Look sofort aufpeppt. Darüber hinaus kann es die erste Priorität der Anfänger sein. Sie sollten es in voller Größe anzeigen, um einen vollständigen Look zu erhalten.

Holz Ripple Häkelanleitung:

Dieses einfache, aber schöne Wellenmuster wird wie eine Reise zum Holzschrank sein. Es ist eine Kombination aus allen älteren und neueren Wellenmustern, daher ist der Look wirklich einzigartig. Drapieren Sie es über ein Holzstück überall in Ihrem Zuhause, wo Sie den Farbtupfer der Saisonfarben sehen möchten.

[gallery columns="4"]