Strickjacke für
Baby-Strickjacke: Lassen Sie die Mode herum zoomen

Beginnen Sie mit dem Stricken, bevor der Winter bei Ihnen zu Hause ist. Eine Strickjacke ist der beste, um vor den strengen kalten Tagen geschützt zu werden. Um einen Pullover zu stricken, genügt das Wissen über Strickmaschen, Casting- und Bindefähigkeiten. Stricken Sie diese Muster für Ihre Babys, um den Winter aus dem Körper zu lassen:

Stilvolle Strickjacke für Babys:

Das Strickmuster dieser Strickjacke ist nicht so zäh. Eine großartige Verschmelzung von V-Ausschnitt und Kabeldesign macht sie zu einem besonderen und stylischen. Eine passende Mütze stricken, um ein komplettes Kleid zu erhalten.

Blauer Baby Pullover mit seitlichen Knöpfen:

Dieses Muster macht einen bezaubernden Pullover, der schnell strickt. Verwenden Sie voluminöses Garn, um dieses dicke Muster herzustellen. Befestigen Sie die Knöpfe an einer Seite des Pullovers, um ein Finish und einen anderen Look zu erhalten. Entscheiden Sie sich für hellblaues Garn, um dieses Muster zu erhalten.

Rundhals-Cardigan für Babys:

Sie können dieses Muster auch in der Sommersaison verwenden. Halsausschnitt und Kabeldesign unterscheiden sich von anderen. Geben Sie den letzten Schliff, indem Sie die vorderen Knöpfe drücken. Dunkles Garn erscheint auf der weichen Haut Ihres Babys zu gut.

Strickjacke mit Kragenmuster:

Dieses Strickmuster mit Kragenmuster sieht für Ihr Baby sehr anspruchsvoll aus. Es gibt einen flauschigen Blick um die Hände und ein angenehmes Aussehen.

Strickpullover für Babys in schwerem Kabeldesign:

Dieser Pullover ist voll von Kabeldesigns und bleibt Ihrem Baby sehr heiß. Kragendesign unterscheidet sich völlig von anderen. Messen Sie den Körper Ihres Babys vor dem Stricken und erhalten Sie eine perfekte Größe.

Das Häkeln einer Decke, um eine Häkeldecke zu erhalten, beinhaltet viele Muster und Stile. Es gibt einige grundlegende Schritte, die zum Häkeln einer Decke erforderlich sind, und viele andere unterschiedliche Techniken, um unterschiedliche Muster zu erhalten.

METHODE

Die beabsichtigte Größe der fertigen Decke sollte vor Beginn der Arbeit festgelegt werden. Die Art des zu verwendenden Garns hängt von Faktoren wie der Dicke der Decke und den Fertigkeiten beim Häkeln ab. Für eine Wickeldecke sind drei oder vier Stränge Garn ausreichend, während für eine große Decke die doppelte Menge erforderlich ist. Was die Hakenauswahl angeht, sind kleine Haken für enge Nähte und somit für wärmere Decken geeignet. Allerdings ist es wichtig zu erwähnen, dass größere Haken wie Größe N für Anfänger geeignet sind. Da sie Erfahrungen beim Häkeln sammeln, können Sie leicht auf kleine Haken umstellen.

Die Stickmuster sind zahlreich und können sogar von Einzelpersonen erstellt werden. Einige von ihnen sind einfache Reihenmuster, Oma-Reihenmuster, Zick-Zack-Reihen usw.

Wer das Häkeln lernen und seine Häkeldecke herstellen möchte, kann ab sofort auf verschiedene Tutorials im Internet zugreifen. Es gibt eine Fülle von Videos und Websites, auf denen man leicht die verschiedenen Methoden lernen kann, um Decken, Hüte usw. zu häkeln. Es gibt viele Muster, die von verschiedenen Designern gehäkelt werden können Fähigkeiten und Kreativität durch das Studium dieser Muster und Designs.

[gallery columns="4"]